Einige kurze Bemerkungen des Autors zum Buch

EAGLE-STARTHILFE Physikalische Klimamodelle


Das Buch behandelt alle einfachen physikalischen Klimamodelle, die den Zugang zur komplexen Klimaproblematik ermöglichen: vom Aufstieg von Luftpaketen in der druck- und dichte-geschichteten Atmosphäre über den Strahlungstransfer mit  Absorption an infrarot-aktiven Gasen und Wolken bis hin zu den besonderen klima-relevanten Vorgängen in der unteren Troposphäre. Anhand von plausiblen Überlegungen wird nachgewiesen, dass im Erdklimasystem das Wasser der entscheidende Klimafaktor ist. Sowohl die sehr dichte Atmosphäre der Venus, bei der zusätzlich das infrarot-aktive CO2 als opake Materie wirkt, als auch die sehr viel geringere Dichte der Erdatmosphäre, bei der jedoch Flüssigwasser und Wasserdampf als effektive Absorber auftreten, führen dazu, dass der atmosphärische Wärmetransfer vom Boden in die Atmosphäre zur Abstrahlung ins All vorrangig materie-gebunden erfolgt.

© by Wolfgang Brune, 2013/2014

(info@wolfgang-brune.eu)